Category: Synthese


Alle Pharisäer haben eine Doppelmoral, sie wenden eine für sich an und eine andere für die Anhänger. Sie behaupten, sie hätten den Zugang zur geistigen Welt oder zu Gott gefunden, allein gepachtet  und deshalb…, aber „DU“ hast das nicht. Und alle haben die inneren  Nöte (Zweifel/ Zwiespalt) der Anhänger für den eigenen,  materiellen Vorteil   genutzt.

Um die Menschen von der materiellen Welt – Ausrichtung abzulenken, ist der Zugang des niederen Selbst zum Entscheider mit Sanktionen belegt worden.  Männer hatten gar keinen Zugang außer sie sind Vermittler / Priester und Frauen wenn sie dem Ideal entsprachen. Weiterlesen

Advertisements

Alle Macht kommt von innen! Niemand kann über einen anderen Macht ausüben, außer die jeweilige individuelle Person erlaubt es.

Seit Jahrtausenden ist jedoch Herrschaft/Unterdrückung dieser inneren Macht ausgeübt worden. Die sich je nach Weltanschauung durch unterschiedliche Ausrichtungen (auf das materielle Leben / auf das Jenseits = nach dem Tod) entstand. Weiterlesen

Prinzipien

Zwei sich völlig entgegen gesetzte Prinzipien erzeugen ein neues Drittes! Die Synthese!

Es sind die zwei gleichstarken Prinzipien Yin und Yang die sich immer wieder (seit Jahrtausenden) bekriegen.

Das derzeitige System ist Yang orientiert. Es ist ausgerichtet auf das Jenseits. Seine unbewusste Seite schafft alle Grausamkeiten gegen das Leben.

In einem yin-System, ausgerichtet auf das materielle Leben haben Gruppenzugehörigkeiten die Macht. Seine unbewusste Seite ist die Gleichmacherei, der mangelnde Fortschritt. Weiterlesen

Was heilt?

Woran glauben Sie?

Wem vertrauen Sie?

Wer hilft Ihnen zu Gerechtigkeit basierend auf der Wahrheit?

Sind es Wesen auf der Seite des Lebens in der materiellen Welt (genannt Menschen)

oder auf der Seite des Lebens jenseits der materiellen Welt? (Engel, Aufgestiegene etc.)

Weiterlesen